Tagesausflüge

Liebe Eltern, liebe Kinder,

die Sommerferien 2021 haben wir uns gewiss alle anders vorgestellt. Gerne möchten wir den Kindern & Jugendlichen aus dem Ahrtal wenigstens für ein paar Stunden die Möglichkeit geben, das Chaos und die Zerstörung um sie herum zu vergessen. Daher bieten wir in den nächsten Ferienwochen in Kooperation mit dem PRO Büro für Jugendarbeit Altenahr immer mal wieder Tagesausflüge für Kinder im Alter von 6 bis 17 Jahren an. Die Teilnahme ist für alle kostenlos. Die Plätze sind leider begrenzt, wir werden daher nach dem Einang der Anmeldung gehen. Ihr erhaltet nach Anmeldung eine Anmeldebestätigung mit weiteren Infos zum Ausflug.

Bitte immer mitbringen:
 Dem Wetter angepasste Kleidung, Sonnenschutz (Sonnencreme, Kappe/Hut)

Wir möchten uns bereits an dieser Stelle bei zahlreichen Unternehmen für die großartige Unterstützung durch vergünstigte bzw. kostenfreie Fahrten/Eintritte sowie Verpflegung bedanken.

– Nürburgring 1927 GmbH & Co. KG
– Busunternehmen Krämer Reisen Nürburg & Kirfel Tours
– Wild- & Freizeitpark Daun
– Kletterwald Vulkanpark Mayen
– Tolli-Park Mayen
– ARBORETUM Naturparcours
– Kölner Sportstätten
– Deutsches Sport & Olympiamuseum

– Kölner Zoo
– Sparkasse KölnBonn
– Mitarbeiter der Personalabteilung der AWB Köln

Ein großer Dank gilt auch allen Betreuern und Betreuerinnen, die sich die Zeit nehmen und die Kinder bei den Touren begleiten.

Dokumente

Hygienekonzept

Elternbrief_Kölner Zoo

Haftungsausschluss Naturparcours

Einverständniserklärung Naturparcours

(Bitte unterschrieben zu den jeweiligen Ausflügen mitbringen. Wir werden auch blanko Dokumente dabeihaben.)

Liebe Kinder, liebe Eltern, liebe Besucher,

Sommerferien 2021 – Jedes Kind hat sie seit Wochen herbeigesehnt. Doch für viele Kinder des Ahrtals ist die beste Zeit des Jahres nun der Horror ihres Lebens. Denn Sommerferien 2021, das bedeutet aktuell…

… aus dem eigenen Zuhause fliehen und nicht wissen, ob ich mein Kinderzimmer jemals wiedersehe…

… der Urlaub am Strand ist gecancelt. Aber Wasser will ich derzeit eh nur das, was aus der Leitung kommt…

… Angehörige / Freunde werden nach wie vor vermisst. Die Angst davor, dass sie sich nicht retten konnten, lässt mich seit Tagen nicht mehr schlafen…

… mit Freunden auf Spiel- oder Sportplätzen treffen geht nicht, denn die gibt’s nicht mehr…

… ein Eis beim Eiscafé um die Ecke? – Welches Eiscafé?…

… selbst ein Telefonat mit Freund/Freundin ist unmöglich – Kein Netz…

Diesen Zustand möchten wir ändern, wir geben nicht auf! Wir wollen, dass unsere Kinder nach dieser unfassbaren Katastrophe trotzdem noch ein Stück weit ihre Sommerferien genießen können.     

Wir werden daher in den nächsten Wochen kostenfrei verschiedene Tagesausflüge anbieten, um den Kindern & Jugendlichen wenigstens ein paar Stunden Abwechslung zu ermöglichen.

Über Spenden oder Gratis-Eintritte für Freizeitparks o.ä. freuen wir uns sehr!

Aktuelles